Häufig gestellte Fragen Interviewer/in

Ihre Fragen, unsere Antworten … zum Thema Interviewer/in


Finanzielles

Wie viel kann man verdienen bzw. wie hoch ist das Honorar für ein Interview?

Das Honorar orientiert sich an der Dauer des Interviews und daran, wie leicht oder schwer die geforderte Zielperson zu erreichen ist. Beispielsweise ist eine Hausfrau oft leichter zu erreichen als ein Berufstätiger. Für ein nicht allzu schwieriges Bevölkerungsinterview mit einer durchschnittlichen Befragungsdauer von ca. 45 Minuten (reine Interviewdauer) zahlen wir zurzeit ein Honorar in Höhe von ca. 14 Euro.

Bekommt man einen Stundenlohn?

Nein. Es handelt sich um ein Erfolgshonorar aus einer freiberuflichen Tätigkeit. Honoriert werden ausschließlich erfolgreich durchgeführte Interviews.

Wie hoch ist der Verdienst im Monat?

Er ist abhängig von der Anzahl der erfolgreich bearbeiteten Interviews und der Kapazität, die uns ein Interviewer zur Verfügung stellen kann.

Bekommt man Kilometergeld und Spesen?

Abhängig vom Studientyp erstatten wir Kilometergeld (derzeit 35 Cent pro gefahrenen Kilometer), teilweise nach effektiv abgerechneten Kilometern, teilweise im Rahmen einer Spesenpauschale, die auch weitere Aufwendungen enthalten kann.

Bekommen die Befragungspersonen etwas für den ihnen entstandenen Zeitaufwand?

Nein. In Ausnahmefällen ist ein Incentive (Befragtenpräsent als Sachgeschenk oder in Form von Geld) vorgesehen.


Aufträge/Interviews

Wie viele Interviews bekomme ich in der Woche?

Dies hängt von der uns zur Verfügung gestellten zeitlichen Kapazität, unserer Auftragslage sowie Ihrer Eignung für die unterschiedlichen Projekte ab.

Wie lange dauert ein Interview im Durchschnitt?

In der Regel dauert ein Interview zwischen 30 oder 60 Minuten. Es kann aber auch Interviews geben, die unter 30 und über 60 Minuten liegen. Dies hängt immer vom jeweiligen Auftrag ab.

Wo wird man eingesetzt? Nur am Wohnort oder muss man weiter fahren?

Sie werden nach Möglichkeit am Wohnort eingesetzt. Bei repräsentativen Befragungen werden auch Orte in weiterer Entfernung vorgegeben (ca. 30 km und mehr, je nach Ihren Einsatzmöglichkeiten).

Werden die Adressen der Befragungspersonen vorgegeben?

Bei einigen Umfragen werden den Interviewern Adressen von Befragungspersonen vorgegeben. Meistens sollen Sie jedoch Ihre Interviewpartner nach einem bestimmten Auswahlverfahren selbst suchen.

Wird man als Interviewer vom Institut vorher bei den Befragungspersonen angemeldet?

Nein. In der Regel kontaktiert der Interviewer selbst die Zielperson persönlich oder telefonisch.

Werden die Interviews persönlich oder telefonisch durchgeführt?

In der Regel persönlich. Es kann jedoch Ausnahmen geben, die dann gesondert vereinbart werden.

Welche Fragen werden gestellt bzw. um welche Themen handelt es sich?

Unsere öffentlichen und privaten Auftraggeber lassen Fragen zu den unterschiedlichsten Themen aus den Bereichen Arbeit, Beruf, Bildung, Politik und Gesellschaft, Stadt und Region, Energie, Umwelt, Verkehr, Gesundheit und Medizin, Presse, Funk, Fernsehen, Kommunikation, Neue Medien, Unternehmensforschung, Wirtschaftsforschung, Auto-, Konsum‑ und Gebrauchsgüter, Finanzen etc. durchführen.


Interviewertätigkeit

Kann ich die Tätigkeit auch hauptberuflich ausüben oder handelt es sich um einen 450 Euro Job?

Es handelt sich um eine freiberufliche Tätigkeit. Den Umfang bestimmen Sie selbst mit. Sie dürfen auch für andere Institute tätig werden.

Kann ich jederzeit Urlaub nehmen? Wie sieht es, aus wenn ich krank werde oder Termine nicht wahrnehmen kann?

Im Urlaubs-, Krankheitsfall oder anderen Abwesenheitsgründen reicht eine kurze Mitteilung an die Regionale Einsatzleitung bzw. an den Kontaktinterviewer aus.

Kann ich mir die Zeit frei einteilen oder gibt es feste Arbeitszeiten?

Innerhalb der Laufzeit einer Befragung können Sie sich die Zeit, die Sie zur Bearbeitung benötigen, frei einteilen. Es gibt aber auch Studien mit fest vorgegebenen Einsatzzeiten.

Kann ich meinen eigenen Laptop benutzen?

Aus Gründen der Datensicherheit ist die Nutzung eines eigenen Laptops ausgeschlossen. Sie bekommen einen Kantar Laptop zur Verfügung gestellt.


Kontrolle/Sicherheit/Datenschutz

Ist der Datenschutz gewährleistet?

Kantar als Mitglied im Arbeitskreis Deutscher Marktforscher (ADM) arbeitet nach den gesetzlichen Bestimmungen über den Datenschutz. Die Ergebnisse werden bei allen Befragungen ausschließlich in anonymisierter Form und in Gruppen zusammengefasst dargestellt. Das bedeutet, niemand kann aus den Ergebnissen erkennen, von welcher Person die Angaben gemacht worden sind. Allen Befragten wird im Anschluss an das Interview eine Datenschutzerklärung ausgehändigt. Alle Interviewer werden auf den Datenschutz verpflichtet.

Wie weise ich mich als Interviewer aus?

Alle Kantar-Interviewer erhalten einen mit Lichtbild versehenen Interviewerausweis.

Wird meine Tätigkeit kontrolliert?

Ja. Kantar fühlt sich einem hohen Qualitätsstandard verpflichtet. Wir sind unseren Kunden gegenüber rechenschaftspflichtig und zudem auch durch unsere Mitgliedschaft im Arbeitskreis Deutscher Marktforscher (ADM) zu Kontrollen verpflichtet. Diese finden u.a. schriftlich oder telefonisch bei den befragten Personen statt.


Bewerbung

An wen schicke ich das Einführungsinterview zurück?

Das Einführungsinterview wird nicht zurückgeschickt. Sie müssen allerdings bei der Einweisung durch unseren Kontaktinterviewer das Standard-Random-Interview zur Hand haben.

Wo findet die Einweisung statt?

In der Regel findet die Einweisung bei Ihnen zu Hause statt. Sollten Ihnen für die Einweisung Fahrtkosten entstehen, so können wir diese leider nicht erstatten.

Werden die Einführungsinterviews bezahlt?

Nein. Das Einführungsinterview dient ausschließlich Schulungszwecken, die erhobenen Daten werden nicht ausgewertet.

Bewerbung


Hier geht es zur Bewerbung als Interviewer/in für persönlich-mündliche Interviews in Privathaushalten und Unternehmen:

Telefoninterviewer/in


Sie interessieren sich für die Mitarbeit als Telefoninterviewer/in in einem Telefonstudio? Hier finden Sie weitere Informationn zu unserer Tochtergesellschaft Telquest GmbH.

E-Learning


Hier finden Sie unser E-Learning-Programm (Login erforderlich).