12. Juni 2020

Covid-19 Community: die Plattform rund um Corona


Gemeinschaftsstudie für eine Online Community

Die Herausforderung

Seit einigen Monaten beeinflusst die Corona-Pandemie Ihre Geschäftsmodelle auf verschiedenste Art und Weise. Daher bietet Ihnen Kantar nun die Möglichkeit, mit einer COVID-19 Community Ihre spezifischen Fragen zu stellen.

Unser Angebot

Unsere COVID-19 Community besteht aus fünf Zielgruppen, die Ihre Fragen jederzeit und flexibel beantworten:

  • Covid-19-Patienten
  • Genesene Patienten mit Antikörpern
  • Risikogruppen
  • Medizinische Fachkräfte
  • Covid-19-Interessierte, d.h. alle, die nicht zu einer der vier unmittelbar betroffenen Zielgruppen gehören

Optional können Sie Antworten und Insights auf Ihre spezifischen Fragen von einer oder mehreren dieser fünf Zielgruppen erhalten. Hierfür steht Ihnen eine Vielzahl an Befragungsmethoden zur Verfügung wie z.B. virtuelle Gruppendiskussionen, Tagebücher, Einzelbefragungen etc.

Kernstudie und individuelle Studien

Wir liefern viermal im Jahr die Kernstudie zu aktuellen Themen als Kombination aus qualitativen Diskussionen und einer umfassenden quantitativen Befragung. Exklusive Einschaltungen sind jederzeit für jeden bei freien Kapazitäten möglich inklusive voller Methodenvielfalt in der Community.

Ihre Auswahl

Sie definieren und wählen die Zielgruppe aus, über die Sie mehr erfahren möchten. Zum Beispiel so: Sie interessieren sich für eine bestimmte medizinische Fachrichtung oder eine Patientenausprägung (Blutgruppenzugehörigkeit, Raucher vs. Nichtraucher etc.)

Ihre Entscheidung

Entscheiden Sie, welches Modul das richtige für Sie ist. Als Optionen stehen Ihnen zur Verfügung: Premium Partner, Partner oder Gast-Partner.

Download Studiensteckbrief Covid-19 Community

Sie wollen mit dabei sein? Kontaktieren Sie uns!


Kontakt

Kai Blask

Kai Blask
Senior Director & Client Service Lead, Kantar
+49 89 5600 1302
Anfrage senden

Dirk Sperrfechter

Dirk Sperrfechter
Senior Director Global Business Development, Kantar Experience Management
+49 89 5600 1372
Anfrage senden